Digitale Transformation
für Pflegeheime & Kliniken

 

Pflegenotstand: Zufriedene Mitarbeiter dank Digitalisierung

Digitalisierung gegen den Pflegenotstand? Auch ohne Zukunftsszenarien von „Pflegerobotern“ kann Digitalisierung schon heute einen wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung der Pflegenotstandes leisten: Ein optimales Arbeitsumfeld sorgt für mehr Mitarbeiterzufriedenheit und Attraktivität im Arbeitsmarkt – und hilft so gegen Fluktuation und Personalmangel.

Denn mit digitalen Hilfsmitteln und der Digitalisierung von Arbeitsorganisation & -abläufen kann der Pflegeberuf deutlich vereinfacht und erleichtert werden. Dabei kommt es nicht nur auf die richtige Software und IT-Infrastruktur an: Wesentlich ist die individuell abgestimmte, schrittweise Digitale Transformation der analogen Prozesse in ein effizientes digitales Abbild, in dem sich Mitarbeiter wohl fühlen und intuitiv sicher damit arbeiten können.

 

Beratungstermin vereinbaren

 

 

 

 

 

 

 

 

Digitalisierung vs. Digitale Transformation

Dass Computer den Arbeitsalltag erheblich erleichtern können, bestätigt uns die Digitale Revolution seit über zwei Jahrzehnten. „Digital“ kann unterstützen, automatisieren oder mittels künstlicher Intelligenz sogar eigenständig handeln. Doch die Digitalisierung, d.h. der Einsatz digitaler Hilfsmittel bzw. die Umstellung analoger Abläufe auf digitale Prozesse, birgt eine große Herausforderung: Die Akzeptanz der Mitarbeiter. Ohne den überzeugten Rückhalt bei den Menschen die damit arbeiten, lässt sich ein Arbeitsumfeld nicht erfolgreich digitalisieren. 

Der Schlüssel zur erfolgreichen Digitalisierung heißt „Digitale Transformation“. Dabei geht es nicht nur um die technische Umstellung und am besten geeignete Soft- & Hardware: Digitale Transformation setzt bei der Analyse der individuellen Anforderungen an Prozesse und Infrastruktur an. Über mehrere Beratungs- & Konzeptionsschritte hinweg wird gemeinsam mit den Verantwortlichen die individuelle Digitalisierungsstrategie inkl. Stufenplan entwickelt. Der Fokus liegt auf Abläufen, die vollständig digitalisierbar sind und den Mitarbeitern sinnvolle, spürbare Erleichterungen bringen.

Bei der Umsetzung stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt: Sie erhalten Schulungen, werden von „Digitallotsen“ in einem Coachingprozess dauerhaft begleitet und dank 24/7 Support nie mit Fragen und Herausforderungen allein gelassen. Nach der Einführung finden regelmäßige Qualitätsaudits statt, bei denen gemachte Erfahrungen bewertet und Digitalisierungsmaßnahmen stetig optimiert werden. 

 

 

 care IT GmbH: 
 Pflege & IT 

Die care IT GmbH aus Kempten (Allgäu) ist Marktführer im Bereich der „Digitalen Transformation“ von Pflegeheimen und Privatkliniken in Bayern und Baden-Württemberg. Mit über 32 Jahren Erfahrung als IT-Dienstleister & -Berater begleiten die Digitalisierungsexperten Einrichtungen bei der Digitalisierung von Prozessen und Arbeitsmitteln, fokussiert auf die Entlastung der Mitarbeiter im Arbeitsalltag. 

Zum Leistungsangebot gehören, neben dem Kerngeschäft „Bereitstellung von IT-as-a-Service Produkten“ und den damit verbundenen IT-Dienstleistungen & Hardwareprodukten, die Beratung und Strategieentwicklung zur Digitalisierung von Prozessen in Pflegeeinrichtungen und insbesondere die Begleitung von Mitarbeitern bei der digitalen Transformation.

Als Teil der 1990 gegründeten PCK Gruppe, kann die care IT GmbH auf über 40 Fachexperten und zigfach bewährte Managed-Service IT-Produkte inklusive eigenem Rechenzentrum in Lindau (B) zurückgreifen.

 

Unser Leistungsangebot

Die care IT GmbH bietet alle Dienstleistungen & Produkte zur Digitalen Transformation von Pflegeheimen und Privatkliniken aus einer Hand: 

       

IT-as-a-Service (IaaS)
IaaS bedeutet die 100% Auslagerung von IT-Hardware & IT-Services inkl. Datenschutz und Datensicherheit zum externen Dienstleister

Beratung & Strategieentwicklung 
zur Digitale Transformation von Pflegeheimen und Privatkliniken mit Hilfe von BID Erstanalyse (1 Stunde), Co-Creation-Workshop „Digitalisierungsstrategie“ (1 Tag) und Prozesse & Infrastruktur-Analyse (1 Woche vor Ort)

Sale & Lease-Back 
sämtlicher Hardwareprodukte

Dauerhafte Begleitung & Qualitätsaudits 
Mitarbeiter- & Prozessbegleitung während und nach der Umstellung von Abläufen & Arbeitsmitteln auf „digital“, regelmäßige Qualitätsaudits zur stetigen Optimierung.

24/7 FirstLevel Support 
und Coaching mit “Digitallotse“ für Mitarbeiter 

 Wir denken anders! 

Die care IT GmbH hat eine einzigartige Vorgehensweise zur Digitalen Transformation von Pflegeeinrichtungen und Privatkliniken entwickelt, die nicht die Technik, sondern den Mitarbeiter und sein zu digitalisierenden Prozesse in den Mittelpunkt stellt. Ziel ist die Aufdeckung von Schwachstellen und deren digitale Vereinfachung bzw. Beseitigung.

Mit Hilfe von modernsten Arbeitsmethoden wie z.B. Co-Creation-Workshops, wird so eine individuelle Digitalisierungsstrategie entwickelt und mit viel Fachwissen aus IT und Pflege in einem Stufenplan umgesetzt.

Ein umfassendes Angebot IT-as-a-Service-Produkten, IT-Dienstleistungen, Coaching- & Betreuungspaketen und Qualitätssicherungs-Maßnahmen runden das Leistungsportfolio ab und machen die care IT GmbH zum wertvollen Partner für die Digitale Transformation im Pflegebereich. 

Beratungstermin vereinbaren

Das sind wir: die PCK Gruppe

Digitale Transformation im Mittelstand

Das im Jahr 1990 von Rainer Schmidt unter dem Namen „PC Konzepte“ in Kempten (Allgäu) gegründete Unternehmen umfasst aktuell als PCK Gruppe vier Tochterunternehmen, die IT-Dienstleistungen für mittelständische Unternehmen, Behörden, Kommunen und Gesundheitseinrichtungen rund um die Themen Digitalisierung und digitale Transformation anbieten.

Die care IT GmbH bietet umfassende „IT-as-a-Service“ Leistungen zusammen mit Beratung und Begleitung der digitalen Transformation von Alten- & Pflegeheimen und Privatkliniken aus einer Hand.

Die PCK IT Solutions GmbH ist ein IT-Systemhaus und Managed-Service-Provider, der proaktive smart IT Services liefert und die dafür notwendigen IT-Systeme und die IT-Infrastruktur aufsetzt und betreut.

Die PCK IT Datacenter GmbH ist ein regionales Rechenzentrum in Lindau (B) mit einem umfassenden Angebot an „IT-as-a-Service“ Lösungen.

Die PCK IT Consulting GmbH liefert Beratung und Dienstleistungen rund um die IT-Sicherheit, Datenschutz und EU-DSGVO.

Seit 32 Jahren beschäftigt sich die PCK Gruppe mit der Vermarktung von innovativen IT Services & Produkten für den Mittelstand in Bayern und Baden-Württemberg. Mit über 40 qualifizierten Mitarbeitern betreuen wir über 400 Kunden und seit mehr als 15 Jahren Pflege- & Altenheime und Privatkliniken mit proaktiven IT-Dienstleistungen.